Folgen Sie mir auf:

Facebook

Erfolge, Auszeichnungen und Preise

2018          Teilnahme beim „I SOLISTI Young Composers Lab“ (Masterclass - summer school
                  deSingel) mit Alain Craens und Daan Janssens in Antwerpen (Belgien).
                  Uraufführung von „Un Monsieur qui a du souffle“ – für Ensemble und Stummfilm,
                  im königlichen Konservatorium Antwerpen (deSingel Kunstcampus).


2018          Meisterkurs mit Prof. Manfred Trojahn im Rahmen der 59. Weimarer Meisterkurse.
                  Uraufführung von "Verrinnende Zeit" - in einer Fassung für Flöte, Englischhorn,
                  Bassklarinette und Violoncello mit dem "Ensemble recherche" aus Freiburg.


2018          1. Preis beim Sondershäuser Kompositionswettbewerb 2018 für sein Werk
                 „Verrinnende Zeit“ - für Flöte, Bassklarinette, Violine und Violoncello


2018          3. Preis für sein Werk „Ich sehe kein grün“ - für Ensemble,
                  beim Franz Joseph Reinl Kompositionspreis in Wien


2017          Teilnahme an der IMPULS-Masterclass für junge Komponisten, unter der
                  Leitung von Annette Schlünz, Uraufführung seines Werkes „Ich will!“ - für
                  Ensemble, mit dem Zafraan Ensemble Berlin unter Armando Merino


2017          Uraufführung seines Werkes „Traum und Wirklichkeit“ - für kleines Orchester
                  in Sankt Petersburg (RUS), anlässlich des Festival „Spiele mit der Klassik“


2017          Preis des Kuratoriums der Stadt Halberstadt für sein Werk „NOCTURNE“ - für Orchester,
                  sowie IMPULS-Sonderpreis in Form der Teilnahme bei der IMPULS-Masterclass für
                  junge Komponisten 2017


seit 2013   Zahlreiche Aufritte und Arbeiten als Komponist, Pianist, Dirigent und Arrangeur,
                 Aufführungen eigener Werke im In -und Ausland, Zusammenarbeit mit renommierten  
                 Orchestern, Ensembles und Künstlern